Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: eLearning Service Abteilung
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: eLearning Service Abteilung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Veranstaltungen

©Brooke Cagle/unsplash

Mehr über Medien

Die ZQS/elsa bietet eine Reihe von Veranstaltungsformaten für Lehrende und Studierende an. Ziel ist es einerseits über den Einsatz von digitalen Medien für das Lehren und Lernen zu informieren, andererseits soll der Umgang mit den verschiedenen Methoden und Tools gefördert werden.

Formate

Lehre am Mittag
Beim gemeinsamen Mittagessen können sich Interessierte über die Lehre mit digitalen Medien austauschen. Hierbei wird ein spezieller methodischer Ansatz vorgestellt. Nach einer kurzen Einordnung des Themas berichten Lehrende über ihre Erfahrungen mit den spezifischen Methoden und Medien.

Fragezeiten
Diese Veranstaltung gibt den Studierenden jedes Jahr zu Beginn des Wintersemesters eine kompakte Einführung in die Online-Dienste der Leibniz Universität Hannover. Die zweistündige Veranstaltung findet einen Tag nach der Erstsemesteransprache durch den Präsidenten im Lichthof des Welfenschlosses statt.

Online-Schulungen
Die ZQS/elsa bietet Ihnen eine zeitlich und räumlich flexible Möglichkeit, sich in der Lehre mit digitalen Medien fortzubilden. Online können Sie sich mit der Bedienung der Lehr-/Lernmedien Stud.IP und ILIAS sowie mit der Videokonferenz-Software Adobe Connect vertraut machen und Methoden kennenlernen, mit denen Sie die Medien nutzbringend in Ihrer Lehrveranstaltung einsetzen können.

Webinare
Seminare lassen sich auch online durchführen und bringen auf diese Weise Teilnehmende zusammen, die räumlich voneinander getrennt sind. Die Webinare finden zu einem vorher festgesetzten Termin im Rahmen einer Video-Konferenz statt, die von Interessierten online im Browser besucht werden kann. LUH-Angehörige können verschiedene Webinar-Reihen besuchen.